Wählen Sie Ihre Shop Region damit wir Ihre Produkte auch an Ihre Lieferadresse versenden können

DE 2.1. Schweiz - Deutsch (Sprachshop)
Weiter

Der Schlüssel um Hanf Premium Extrakte zu Bringen

Vielfalt. Was Heidi's Garden die Fülle bringt, ist das vielfältige Wissen und die Erfahrung mit Hanfnaturalien innerhalb des Teams. Heidi’s Mitglieder, Reto, Christian, Dani, Marco und Peter, sind ein perfektes Beispiel für eine multidisziplinäre Gruppe. Ihre unterschiedlichen Hintergründe erlauben es ihnen, das gesamte Spektrum an Cannabinoiden und Hanfextrakten, das benötigt wird, um bewährte CBD- und Hanfprodukte auf den Tisch zu bringen, abzudecken.

Aufbau Heidi's Garden Teams

Daniel Kreissel ist zunächst ein aktiver Unternehmer. Sein Hintergrund in Brand Management, Design, Creative Direction der Automobil-, Mode- und Luxusgüterbranche veranlasste ihn, die Heidi’s Premiummarke aufzubauen. Seit mehr als zwölf Jahren verwendet er Cannabinoide als Nahrungsergänzungsmittel. Damals erlitt Dani einen Rennunfall worauf er im Koma lag. Dies führte zu Anfällen und Gehirnverletzungen. Hanf Tinkturen halfen ihm, die Wunden nach seinem Sturz zu heilen. Er konnte sich nach dem Unfall zu 100% erholen.

"Das war vor 12 Jahren. Seither verwende ich Hanftinkturen und andere Hanfprodukte als Ergänzung. Nachdem ich selbst die revolutionäre medizinische Wirkung erlebt habe, folge ich seitdem dem Cannabismarkt. Ich warte auf den Tag, an dem das rechtliche Umfeld es den Benutzern erlauben würde, von der heilenden Wirkung von Cannabinoiden genauso zu profitieren wie ich. "- Daniel Kreissel.

Ein sehr wichtiger Aspekt von Danis Leben ist Sport, insbesondere Kampfkunst und Rennen. Er hat aus erster Hand die wohltuenden Vorteile von CBD und Hanf-Produkten für die Fitness.

Dani, wie auch Reto, waren schon immer offen für CBD-Produkte, nicht zuletzt wegen der eigenen Erfahrung in Bezug auf die medizinische Wirkung, wie auch auf den Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden. Reto hat einen langjährigen Hintergrund als Finanzhändler nicht nur in der Schweiz, sondern auch weltweit. Tatsächlich erlebte er das Wachsen des asiatischen Marktes aus erster Hand, indem er in der hektischen Stadt Manila auf den Philippinen lebte. Nach neun Monaten war er Leiter von mehr als fünf verschiedenen Abteilungen mit über 50 Mitarbeitern.

"Als Treasury Manager war ich verantwortlich für das Cash Management von Unternehmen mit über 250 Mio. Dollar Umsatz."- Reto Joerimann. Später entschied er sich, in die Schweiz zurückzukehren, um das Familienunternehmen im Bereich Informationsmanagement weiterzuführen da sein Vater kurz vor der Pensionierung stand.

"Bis zu diesem Zeitpunkt habe ich mich mehr als Grossunternehmer-Typen gesehen und nicht als Kleinunternehmer. Die Herausforderung hat mich jedoch fasziniert. Ich habe eine enge Verbindung mit einer Schweizer Softwareentwicklungsfirma auf demselben Gebiet geschlossen und seither wachsen wir zusammen "- Reto Joerimann.

Business und Natur im Heidi's Garden

Ergänzend zu diesem Wissensspektrum bringt der Schweizer Familienvater Peter Lindauer eine große Erfahrung in der Garten- und Landschaftsgestaltung mit. Er ist selbst seit vielen Jahren Unternehmer. In der Zusammenarbeit mit Heidi's Garden bekräftigt Peter, dass er sich erfüllt fühlt, um das authentische Potenzial hanfbasierter Produkte zu erleben.

"Unsere Produkte sind magisch! Es ist wunderbar zu sehen, wie wir Menschen mit Heidi’s Garden helfen können. Es gibt mir ein so Gutes Gefühl, wenn Leute zurückkommen und mir sagen, dass unsere CBD-Produkte ihnen geholfen haben. "- Peter Lindauer.  

Peter, der bald Vater von drei Kindern wird, ist sehr begeistert von der Zukunft der Hanfindustrie, genau wie Marco Wyman. Neben Peter hat Marco eine bemerkenswerte Erfahrung in der Landschaftsgestaltung. In Wädenswil am Zürichsee aufgewachsen und auf seiner Farm wohnend war Marco schon immer sehr nah an der Natur. Außerdem ist Marco unglaublich sportbegeistert, insbesondere fürs Snowboarden und fürs Surfen.

Ähnlich wie Reto arbeitete Marco auch im Finanzbereich jedoch nur für eine kurze Zeit. Nach sechs Jahren in diesem Bereich, begann er seine wahre Leidenschaft und Begabungen in der Landschaftsgestaltung zu erkennen. Sehr bald danach hat er sein eigenes Landschaftsbauunternehmen gegründet. Heute hat sich sein Geschäft zu einem Permakultur- und Sozialprojekt auf seiner Farm entwickelt.

Erfahren Sie hier mehr über die Vision von Heidi's Garden mit Cannabinoiden.

Bewertung
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.