Wählen Sie Ihre Shop Region damit wir Ihre Produkte auch an Ihre Lieferadresse versenden können

DE 2.1. Schweiz - Deutsch (Sprachshop)
Weiter

Wie uns CBD in den herausfordernden Zeiten von COVID-19 unterstützen kann

Wie uns CBD in den herausfordernden Zeiten von COVID-19 unterstützen kann

Blog article written by Dr. Sandra Schoenes, Co-founder and CEO of Heidi’s Garden

 

Die Ausgeglichenheit von Körper und Seele ist in Zeiten der COVID-19 Krise wichtiger denn je

 

COVID-19 hat weltweit eine angespannte Situation verursacht, die unser Gesundheitssystem und Wirtschaft betrifft. Viele von uns machen sich Sorgen um unsere eigene Gesundheit und die unserer Nahestehenden. Zudem können die neuen Umstände, sei es Home-Schooling, die Arbeit im Homeoffice oder die plötzliche Einsamkeit Überforderung mit sich bringen. Gerade in solch schwierigen Zeiten ist es wichtig, unseren Körper und Geist in Balance zu halten bzw. diese zurückzugewinnen. Dieses Gleichgewicht sollte ein starkes Immunsystem, einen gesunden und erholsamen Schlaf und die Fähigkeit, die schädliche Wirkung von Angst und Stress auf den Körper in Grenzen zu halten, umfassen. 



Ein gut funktionierendes Endocannabinoid System (ECS) ist der Schlüssel für die Aufrechterhaltung und Wiederherstellung von Gesundheit und Wohlbefinden

 

Endocannabinoid_SystempJnIGDB9ws67G

 

 

Das körpereigene Endocannabinoid System (ECS) hat eine allgemein schützende Wirksamkeit. Seine Funktionen sind vielfältig, sein Einfluss beginnt auf Zellebene, und wirkt darüber auch auf das Gewebe, die Organe und schließlich auf unser mentales und emotionales Wohlbefinden. Die Wirkungen umfassen damit auch das Hirn, das Hormon- und das Immunsystem, also alles, was wichtig für Gesundheit und Wohlbefinden ist.

 

Man kann sich das ECS als eine Art übergeordnetes System im Körper vorstellen, welches aktiviert wird, wenn die zelluläre Homöostase aus der Balance gerät. Es ist sozusagen die erste Verteidigungslinie unseres Körpers, welche alle anderen Mechanismen aktiviert, die der Wiederherstellung der zellulären Homöostase dienen.

 

Unser ECS besteht aus:

  • Cannabinoidrezeptoren (z.B. CB1, CB2) – diese sind in fast all unseren Zellen vorhanden

  • Endocannabinoide – dies sind körpereigene Botenstoffe, die sich an die Cannabinoidrezeptoren im menschlichen Körper binden.

  • Enzyme – diese sind für die Erzeugung und für den Abbau der Endocannabinoide zuständig

ECS

 

Pflanzliche Cannabinoide, so wie CBD, können unser körpereigenes ECS unterstützen und somit vielen gesundheitlichen Problemen vorbeugen und entgegenwirken

 

Zu unserem Glück hatten wir Menschen (und auch alle anderen Säugetiere) einen engen Gefährten in unserer Evolution – die Cannabis Pflanze. Cannabis ist die Pflanze, die vergleichsweise die meisten Phytocannabinoide produziert. Das sind jene Cannabinoide, welche in der Lage sind mit unserem körpereigenen ECS zu interagieren. Hanf ist eine Sorte der Cannabis Pflanze, welches einen besonders hohen Anteil von CBD (Cannabidiol), aber eine geringe Konzentration von THC (Tetrahydrocanabinol) hat. Letzteres Cannabinoid kann bei Konsum einer höheren Dosis ein „high“ Gefühl in uns auslösen.

 

Wie man in der Tabelle unterhalb sieht, kann uns das ECS bei vielen Prozessen der Instandhaltung und Wiederherstellung unserer Gesundheit und unseres Wohlbefindens unterstützen, welche gerade in Zeiten von COVID-19 aus der Balance geraten können.

 

Herausforderungen für Gesundheit und Wohlbefinden

Ausgleichende Reaktion des ECS

Emotionaler/mentaler Stress (inkl. Angst und Sorgen)

Unterstützt bei der Einschätzung von externen Stressfaktoren und lässt den Organismus angemessen reagieren

Müdigkeit

Reguliert Energie im Körper

Schlafprobleme

Fördert gesunden Schlaf

Infekte

Stärkt das Immunsystem

Verdauungsstörungen

Hemmt Entzündungen

Muskel- und Gelenkschmerzen

Hemmt Entzündungen

Reduziert Verspannungen in Muskeln und Sehnen

 

Fazit: Es wird deutlich, dass eine gute Funktionsfähigkeit unseres Endocannabinoid System  in den herausfordernden Zeiten von COVID-19 eine Schlüsselfunktion für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden hat. CBD und andere Cannabinoide kann unserem ECS einen benötigten Boost geben und die einwandfreie Funktion unterstützen. 

 

Sie können mehr Information zu diesem Thema und ein Auswahl der besten Hanf und CBD Produkte auf unserer Webseite heidisgarden.com finden.

 

Stay balanced! 

balance_AdobeStock_170806880JmqY7P6r5xasz

 

Ihr  Heidi’s Garden team

 

Bewertung
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.